Drei IG-Mitglieder (Manfred Adelmann, Frank Langohr, Gerd Chroszcz) machten sich am 15.04.2007 am frühen Morgen auf den weg zur AMI nach Leipzig.

Auf der diesjährigen AMI (Auto Mobil International) in Leipzig schlugen einmal wieder die Herzen der Lada Fans etwas höher, denn LADA war mit einem grossen Stand in Halle 3 vertreten. Auf der Messe waren neben den aktuellen Modellen wie Kalina, Priora und 4x4 auch der neu vorgestellte Granta zu sehen.

Der Lada 4x4 wurde u.a. als Sondermodell Across mit Dachträger, Dachzelt und Kleinküche dem Messepublikum schmackhaft gemacht. In dem Fall wurden nicht die Jäger und Landwirte als Zielgruppe auserkoren sondern diesmal vielmehr die Weltenbummler und Abenteurer.

Wie bereits im Bericht von der AMI erwähnt, wurde auf dem Stand von LADA der Lada 4x4 mit einer Campingausstattung präsentiert. Im Anschluss sind einige Details zu dieser Ausstattung, die der Lada Niva IG von der Lada Automobile GmbH zur Verfügung gestellt wurden.