Drei IG-Mitglieder (Manfred Adelmann, Frank Langohr, Gerd Chroszcz) machten sich am 15.04.2007 am frühen Morgen auf den weg zur AMI nach Leipzig.

 

Um 5:00 Uhr ging es los und nach ein paar km auf der Autobahn, trafen wir um 9:30 auf dem Messegelände an.

Ein kurzer Anruf bei Hr.Traska und schon wurden wir am Eingang abgeholt. Am Stand der Lada angekommen, begrüßte uns die Russische Führungsebene und führte uns zu einem kleinen Plausch in ein Nebenzimmer.

Als erstes Gratulierten wir der Lada zum 30 Jährigen bestehen des Lada 4x4 (Niva) und überreichten ein kleines präsent.  Auch bedankten wir uns für die gute Zusammenarbeit und luden sie zu unserem 9.Internationalen Lada-Niva Treffen in Suhl ein.

Nach dem wir und dann die Aktuellen Lada Modell angeschaut haben, ging es auch noch zu einen Rundgang über das ganze Gelände um zu schauen was es sonst noch so neues gibt.

Am Nachmittag und nach der Verabschiedung bei unseren Russischen Freunde ging es wieder auf die Autobahn nach hause.